Filter schließen
Filtern nach:

Der globale Kapitalismus hat ein Netz von Institutionen, Organisationen und übernationalen Assoziationen mit demm Ziel geschaffen, seine Politik durchzusetzen, indem er nationalen Regierungen, lokalen Institutionen und als Folge den Völkern die Macht nimmt.
Dieses Netzwerk ist ein Machtzentrum imperialen Typs, aber zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit, eines Weltreichs.
Innovation und Kontinuität in der Soziallehre der Kirche

Die berühmte Schlagzeile des Time Magazine, die im Strudel der Finanz- und Wirtschaftskrise
des Westens ankündigte, dass “Marx Recht hatte” und dass seine Vorhersage über
die Unvermeidlichkeit des Klassenkampfes und der zyklischen Krise des Kapitalismus
wahr geworden sei, war nicht genug.