Die Ära der Perestroika

Die Ära der Perestroika
18,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783889752680
Die herrschende Geschichtsschreibung ist die Geschichte der Herrschenden, und Gorbatschows... mehr
"Die Ära der Perestroika"

Die herrschende Geschichtsschreibung ist die Geschichte der Herrschenden, und Gorbatschows Perestroika hat deshalb als Großtat zu gelten und er selbst als große historische, verdienstvolle und natürlich durch und durch "demokratische" Persönlichkeit. Die westlichen Helden sind in der Regel lupenreine Demokraten und Kämpfer für Recht und Freiheit.

Eine gründliche Aufarbeitung der Perestroika-Ära hat in jenen Kreisen scheinbar nicht so recht stattgefunden, denn sonst wüsste man, dass es nie eine "sozialistische Perestroika" gegeben hat. Es hat nur eine "sozialistische" Auslegung der Perestroika von Leuten gegeben, die sich dieses Konstrukt aufschwatzen lassen haben. Vielleicht liegt es auch daran, dass man damals begeistert die Gorimanie der Mainstream-Medien mitgemacht hat, was einem vielleicht heute noch peinlich ist.

Wird man versuchen, den Mantel des Schweigens über der Gorbatschow-Ära endlich zu entfernen und daran gehen, sie kritisch und umfassend, vom marxistischen Standpunkt aus, zu analysieren, statt sich nur oberflächlich mit dem Verräter Gorbatschow zu beschäftigen? Es bleibt abzuwarten.

Weiterführende Links zu "Die Ära der Perestroika"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Ära der Perestroika"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

MOBILES CHINA MOBILES CHINA
19,90 € *
FREIES TIBET? FREIES TIBET?
19,00 € *
Unbehagen Unbehagen
7,80 € *
KILLING HOPE KILLING HOPE
25,00 € *
Zuletzt angesehen